Storage Appliance mit Windows

Wir setzen Windows Storage Server als NAS Systeme in Windows Um­ge­bun­gen ein. In Verbindung mit unseren Enterprise Class Storage Servern, erhalten Sie hochskalierbare Storage Lösungen mit einer performanten Einbindung in Ihr Unternehmensnetzwerk.

Die elegante Integration in Microsoft-Umgebungen bietet Ihnen eine einheitliche Administration. Windows Storage Server 2012 verfügt über ein integriertes iSCSI-Target, welches es ermöglicht Speichersysteme gleichzeitig auf Blockebene und über SMB/NFS als NAS auf Dateiebene anzusprechen. Die neue SMB 3 Version des Netzwerk-Dateisystems, gestattet dem NAS System einen höheren Datendurchsatz.

Weitere Neuerungen des Windows Storage Server 2012 sind Deduplizierung von Daten, Einrichtung von Storage Pools (Storage Spaces), Thin Provisioning und dank ReFS ein robustes Dateisystem.Die Abschaffung von CALs Zugriffsrechten spart Kosten. Nutzen Sie die Vorteile von Windows Storage Server 2012.

Windows Storage Server Betriebssystem

Betriebssystem Features einrichten

Prozessor-Architektur

Performance

Bitte die angestrebte I/O Performance... mehr
Bitte die angestrebte I/O Performance wählen.

Massenspeicherausbau

Angaben zum Budget

Diese Angabe dient dazu, die maximale... mehr
Diese Angabe dient dazu, die maximale Performance und bestmögliche Qualität für ein gegebenes Budget anzubieten.

Ihre Kontaktdaten