Willkommen auf der neuen Website von sysGen. Bitte nutzen Sie unser Kontaktformular falls Sie Fragen zu unseren Inhalten haben.

Achtung: Aufgrund ständiger Preiserhöhungen aller Hersteller ist eine aktuelle Preiskalkulation online derzeit nicht möglich. Daher möchten wir darauf hinweisen, dass alle Preise bei Anfragen über unsere Website vom endgültigen Angebot abweichen können!

Beschleunigte Anwendungen revolutionieren das Enterprise Computing

Unternehmen benötigen heute eine zusammenhängende Computing-Infrastruktur, die die Funktionalität, Leistung, Sicherheit und Skalierbarkeit bietet, um moderne Workloads auszuführen und innovative Produkte und Dienstleistungen zu liefern und gleichzeitig die betriebliche Effizienz zu steigern. Mit NVIDIA-Certified Systems™, die sowohl NVIDIA HGX™- als auch EGX™-Plattformen umfassen, können Unternehmen vertrauensvoll skalierbare Hardware- und Softwarelösungen einsetzen,
​​​​​​​die ihre modernen Workloads sicher und optimal ausführen.
Tab 1 Content
Tab 2 Content

SUPERMICRO IST MARKTFÜHRER BEI HOCHLEISTUNGS-RACKMOUNT-WORKSTATIONS

Für die anspruchsvollsten Workloads baut Supermicro die leistungsstärksten und schnellsten Systeme, die auf NVIDIA A100™ Tensor Core GPUs basieren. Supermicro unterstützt eine Reihe von Kundenanforderungen mit optimierten Systemen für die neuen HGX™ A100 8-GPU und HGX™ A100 4-GPU Plattformen. Mit der neuesten Version der NVIDIA® NVLink™- und NVIDIA NVSwitch™-Technologien können diese Systeme eine Leistung von bis zu 5 PetaFLOPS in einem einzigen 4U-System liefern.

NVIDIA HGX A100 4-GPU

NVIDIA HGX A100 8-GPU

40GB VariantE

80GB VariantE

GIGABYTE, ein Anbieter von High-Performance-Computing (HPC)-Systemen, hat heute vier NVIDIA HGX™ A100 Plattformen vorgestellt, die sich in der Entwicklung befinden. Diese Plattformen werden mit NVIDIA A100 Tensor Core GPUs erhältlich sein. Der NVIDIA A100 ist der erste elastische, instanzübergreifende Grafikprozessor, der Training, Inferenz, HPC und Analyse vereint. Diese vier Produkte umfassen Server der G262-Serie, die vier NVIDIA A100-GPUs aufnehmen können, und der G492-Serie, die acht A100-GPUs bereitstellen kann. Jede Serie unterscheidet außerdem zwischen zwei Modellen, die den Intel Xeon Scalable-Prozessor der 3. Generation und den AMD EPYC-Prozessor der zweiten Generation unterstützen. Die NVIDIA HGX A100 Plattform ist ein Schlüsselelement des NVIDIA Accelerated Data Center Konzepts, das den Kunden eine enorme parallele Rechenleistung zur Verfügung stellt und ihnen damit hilft, ihre digitale Transformation zu beschleunigen.

NVIDIA HGX A100 8-GPU

NVIDIA HGX A100 4-GPU

2nd Gen AMD EPYC

DAS UNIVERSELLE SYSTEM FÜR ALLE KI-WORKLOADS

Der NVIDIA DGX ™ A100 ist das universelle System für alle KI-Workloads - von der Analyse über das Training bis hin zu Inferenzen. Der DGX A100 setzt neue Maßstäbe für die Rechendichte: Er packt 5 petaFLOPS KI-Leistung in einen 6U-Formfaktor und ersetzt die bisherige Computing-Infrastruktur durch ein einziges, einheitliches System. Der DGX A100 bietet außerdem die beispiellose Möglichkeit, die Rechenleistung durch Nutzung der Multi-Instance-GPU (MIG)-Funktion der NVIDIA A100 Tensor Core GPU fein zu granulieren.
Der DGX A100 ist mit bis zu 640 Gigabyte (GB) GPU-Gesamtspeicher erhältlich, was die Leistung großer Trainingsjobs bis zum Dreifachen steigert und die Größe der MIG-Instanzen verdoppelt. Der DGX A100 kann sowohl die größten und komplexesten als auch die einfachsten und kleinsten Aufgaben bewältigen. Der DGX A100 läuft mit dem DGX-Software-Stack und optimierter Software von NGC. Die Kombination aus hoher Rechenleistung und vollständiger Workload-Flexibilität macht den DGX A100 zur idealen Wahl sowohl für Single-Node-Implementierungen als auch für große Slurm- und Kubernetes-Cluster, die mit NVIDIA DeepOps bereitgestellt werden.

VORTEILE

Optimierte Leistung
​​​​​​​

Jedes von NVIDIA zertifizierte System stellt eine einheitliche, beschleunigte KI-Plattform zur Verfügung, die sicherstellt, dass die grafikprozessoroptimierte NVIDIA Software aus dem NGC-Katalog schon im Lieferzustand funktioniert – dies vereinfacht die Entwicklung und operationalisiert KI-Dienste.

Hoch skalierbar
​​​​​​​

Skalierung auf mehreren Systemen in einem Cluster mit den High-Speed-Netzwerklösungen von NVIDIA® Mellanox® Eingabe-/Ausgabe-Technologien (E/A) mit hoher Bandbreite GPUDirect® Storage (GDS) und GPUDirect RDMA (GDR) ermöglichen eine schnellere Lösungszeit.

Integrierte Sicherheit
​​​​​​​

Die integrierte TLS- (Transport Layer Security) und IPsec-Kryptografie (Internet-Protocol-Security) sichert sowohl Kundendaten als auch KI-Modelle. Die Hardware-RoT (Root of Trust) ermöglicht Sicherheit auf der Plattform und Daten- und Anwendungsschichten mit sicherem Boot und sicheren Firmware-Updates.

Support der Enterpriseklasse

Dank des direkten Zugangs zu den Fachexperten von NVIDIA können Unternehmen die Ausfallzeiten des Systems während der Infrastrukturbereitstellung minimieren und die Produktivität der Benutzer während der Bereitstellung maximieren.

Ermöglichung einer sicheren beschleunigten Hybrid-Cloud

Durch die Kombination von Netzwerk-und Rechenelementen kann ein von NVIDIA zertifiziertes System die wachsenden Datenmengen verarbeiten, komplexe KI-Modelle und -Anwendungen ermöglichen und ein Tool zur Unterstützung der gesamten Vielfalt moderner KI bieten. Ein von NVIDIA zertifiziertes System stellt eine unverzichtbare Plattform für die Beschleunigung der Transformation von Unternehmens-Rechenzentren dar. Das Programm wird die Entwicklung der ersten KI-Infrastruktur leiten und die notwendigen Lösungen für die Ausführung optimierter Workloads sowohl innerhalb des Rechenzentrums als auch in der Peripherie liefern.

NVIDIA-zertifizierte Systeme für alle Workloads

NVIDIA-zertifizierte Systeme bilden die unverzichtbare Plattform für die Weiterentwicklung von Unternehmensrechenzentren und stellen die notwendige Infrastruktur für die Ausführung einer Vielzahl von beschleunigten Workloads zur Verfügung. Die Zertifizierungs-Testsuite wurde entwickelt, um die Leistung und Funktionalität eines konfigurierten Servers zu testen, indem verschiedene Anwendungen ausgeführt werden, die repräsentativ sind für eine Vielzahl von Anwendungsfällen aus der Praxis. Dazu gehören Deep Learning-Schulungen (DL), KI-Inferenz, End-to-End-KI-Frameworks einschließlich Jarvis und Clara, Data Science einschließlich Spark, Intelligent Video Analytics (IVA), High-Performance Computing (HPC) und CUDA®-Funktionen sowie Rendering. Zudem werden die Beschleunigung der Infrastrukturleistung wie Netzwerk- und Speicher-Offload, Sicherheitsfunktionen  und Remote-Management-Funktionen berücksichtigt.
DATENBLATT

NVIDIA-zertifizierte Systeme ‒ Komponentenoptionen

Zertifizierte Server bieten eine Vielzahl von Optionen für Beschleunigungshardware.
​​​​​​​Die folgenden Komponenten werden im Rahmen des NVIDIA-Certified Systems-Programms unterstützt.

GPU

NVIDIA HGX™ A100 8-GPU und 4-GPU
NVIDIA A100 Tensor-Core-GPU für PCIe
NVIDIA A40 GPU
NVIDIA A30 Tensor-Core-GPU
NVIDIA A10 Tensor-Core-GPU
NVIDIA RTX™ A6000 GPU
NVIDIA T4 Tensor-Core-GPU

Netzwerk

NVIDIA® ConnectX®-6
NVIDIA® ConnectX-6 Dx 
NVIDIA BlueField®-2

Machen Sie das Beste aus Ihren Systemen

Ein von NVIDIA zertifiziertes System – validiert für Leistung, Funktionalität, Skalierbarkeit und Sicherheit – ermöglicht es Unternehmen, Komplettlösungen für KI-Workloads aus dem NVIDIA NGC-Katalog anzuwenden, die von den NVIDIA NGC-Supportdiensten unterstützt werden.

NVIDIA AI Enterprise

NVIDIA AI Enterprise ist eine durchgängige, Cloud-native Suite von KI- und Datenanalysesoftware, die von NVIDIA für den Betrieb auf VMware vSphere mit NVIDIA-zertifizierten Systemen optimiert und zertifiziert wurde.

MEHR ERFAHREN

NVIDIA Omniverse Enterprise

NVIDIA Omniverse ist eine revolutionäre Plattform für die virtuelle Zusammenarbeit und praxisnahe Simulationen. Global verteilte Teams können ihre Workflows mit der Ein-Klick-Interoperabilität zwischen den wichtigsten Software-Tools beschleunigen und nahtlos in einer gemeinsamen virtuellen Umgebung zusammenarbeiten.

MEHR ERFAHREN

Cloudera wird schneller

Data-Science-Teams, die die Cloudera Data Platform (CDP) nutzen, können Data-Engineering-, Analyse- und Machine-Learning-Workflows mithilfe von RAPIDS und NVIDIA-Computing über öffentliche und private Clouds hinweg beschleunigen.

CLOUDERA

NGC-Katalog

Der NGC-Katalog ist das Herz für grafikprozessorbeschleunigte Software, die die Bereitstellung von Containern vereinfacht, die Produktivität steigert und die Zeit bis zur Lösung mit vorab trainierten Modellen, Ressourcen, SDKs und Helm Charts verkürzt.

NGC-Katalog

sysGen`s NVIDIA-ZERTIFIZIERTES GPU-SERVER-ANGEBOT

NVIDIA, SUPERMICRO & GIGABYTE GPU-SERVER & sysGen LÖSUNGEN,
​​​​​​​HOLEN DAS BESTE AUS IHREN SYSTEMEN HERAUS

sysGen bietet NVIDIA-zertifizierte Systeme an, die in verschiedenen Einzelknoten- und Cluster-Konfigurationen getestet und für eine Vielzahl von Workloads optimiert wurden – von Deep-Learning-Training und -Inferenz zu Datenanalysen und branchenspezifischen Workloads.

Ein von NVIDIA zertifiziertes System, bestehend aus A100, NVIDIA Mellanox Smart NICs und Grafikprozessoren wird für Leistung, Funktionalität, Skalierbarkeit und Sicherheit validiert, sodass Unternehmen Komplettlösungen für die Verwendung von KI aus dem NVIDIA NGC-Katalog problemlos implementieren können.

Holen Sie das Beste aus Ihren Systemen mit unseren Empfehlungen von Supermicro und Gigabyte heraus.
​​​​​​​Hier ist für jede Last und für jedes Budget das Richtige dabei!
NVIDIA-zertifizierte Systeme
DATENBLATT ANZEIGEN