Systeme und Informatikanwendungen Nikisch GmbHsysGen GmbH - Am Hallacker 48a - 28327 Bremen - info@sysgen.de

Willkommen auf der neuen Website von sysGen. Bitte nutzen Sie unser Kontaktformular falls Sie Fragen zu unseren Inhalten haben.

KEYNOTE NOVEMBER 9 CONFERENCE & TRAINING NOVEMBER 8-11,2021ZUR ANMELDUNG
Aufgrund der sich ausweitenden Chipkrise und den daraus resultierenden, deutlichen Preiserhöhungen großer IT-Hersteller sind aktuelle Online-Preiskalkulationen derzeit nicht möglich. Wir weisen daher darauf hin, dass Preisanfragen über unsere Website vom endgültigen Angebot abweichen können!

AUTONOME MASCHINEn transformieren die industrie

Die KI-Revolution (künstliche Intelligenz) verändert die Industrie und ermöglicht neue Anwendungen. Was früher als Science Fiction galt, hat heute Auswirkungen auf nahezu alle Branchen. Autonome Maschinen nutzen KI zur Lösung herausforderndsten Aufgaben.

​​​​​​​Die leistungsstarke, stromsparende NVIDIA® Jetson™ Plattform bietet KI-Leistung in Echtzeit, wo sie am dringendsten benötigt wird - am Rand. Die Verarbeitung komplexer Daten erfolgt jetzt auf kleinen, stromsparenden Geräten, sodass Sie sich auf schnelle und genaue Inferenzen in netzwerkbeschränkten Umgebungen verlassen können. Die NVIDIAⓇ Jetson™-Plattform stellt Ihnen die Mittel zur Entwicklung und Bereitstellung von KI-gestützten Robotern, Drohnen, IVA-Anwendungen und anderen autonomen Maschinen zur Verfügung, die selbst denken.

Robotik

Ermöglichen Sie es Robotern und anderen autonomen Maschinen, die Welt um sie herum wahrzunehmen, sich in dieser zu bewegen und sie zu beeinflussen.

Maschinelles Sehen

Setzen Sie KI ein, um Mängel schnell und zielgenau festzustellen und mit autonomer optischer Inspektion (AOI) höchste Produktqualität zu gewährleisten.

KIoT

Die Leistung von KI bei einer Vielzahl von IoT-Gateways und Peripheriegeräten ermöglicht die lokale Verarbeitung von Sensoren und Daten.

Intelligente Videoanalysen

Erhalten Sie durch das Streamen von Videoanalysen handlungsorientierte Erkenntnisse in Echtzeit.

Branchenübergreifend kommen immer autonomere Maschinen zum Einsatz – von der Landwirtschaft über das Bauwesen und die Industrie bis hin zum Einzelhandel. KI verbessert hierbei den Umfang und die Genauigkeit der Kontrollfunktionen von Robotern. Und das ist nur der Anfang.

Machine Vision

AIOT/IDUSTRIAL GATEWAY

AGRICULTUR, CONSTRUCTION

Drones

Robotics

Intelligent
​​​​​​​Video Analytics

Die NVIDIAⓇ Jetson™-Plattform

Für KI in der Peripherie oder für autonome Maschinen

NVIDIA Jetson-Module bieten für eine Vielzahl von autonomen Anwendungen beschleunigte Rechenleistung auf verschiedenen Leistungsstufen und zu unterschiedlichen Preisen. Von Produktion bis Konstruktion, vom Gesundheitswesen bis zur Zustellungsbranche bietet die NVIDIA Jetson-Plattform unerreichte Leistung, Energieeffizienz und einfache Entwicklung. Erfahren Sie mehr über die Jetson-Familie.
Die NVIDIA Jetson Plattform hilft Ihnen bei der Implementierung von KI in Edge-Systemen in verschiedenen Branchen, darunter Landwirtschaft, automatische optische Inspektion, Luftfahrt, Bauwesen, intelligente IoT-Gateways, Medizintechnik, Robotik, Smart Cities, Videoanalyse und mehr.

Jetson Nano

Das Jetson Nano-Modul ist ein kostengünstiger KI-Computer, der über die Leistung und Energieeffizienz verfügt, die für moderne KI-Workloads, den Betrieb mehrerer paralleler neuronaler Netze und die Verarbeitung von Daten mehrerer hochauflösender Sensoren gleichzeitig erforderlich sind. Dadurch wird es zur perfekten Einstiegsoption, um fortschrittliche KI-Funktionen auf eingebetteten Produkten zu ermöglichen.

Jetson TX2-Serie

Das eingebettete Modul für die Jetson TX2-Serie für KI-Anwendungen am Netzwerkrand ist jetzt in drei Versionen verfügbar: Jetson TX2, Jetson TX2i und das neue kostengünstige Modul Jetson TX2 (4 GB). 

Jetson Xavier NX

Jetson Xavier NX bringt in einem Modul mit kleinem Formfaktor bis zu 21 TOPS an beschleunigtem KI-Computing in die Peripherie. So können mehrere moderne neuronale Netze parallel ausgeführt und Daten aus mehreren hochauflösenden Sensoren verarbeitet werden – eine Voraussetzung für vollständig auf KI-basierende Systeme. Jetson Xavier NX ist serienreif und unterstützt alle gängigen KI-Frameworks.

Jetson AGX Xavier-Serie

Jetson AGX Xavier ist der erste Computer, der speziell für autonome Maschinen entwickelt wurde. Er verfügt über sechs Rechenmodule zur schnellen Verarbeitung von Sensordaten sowie zur Ausführung von Software für autonome Maschinen und bietet die Leistung und Energieeffizienz für vollständig autonome Maschinen.
Der Jetson AGX Xavier (8 GB) ist eine preisgünstigere Jetson AGX Xavier-Variante mit geringerer Leistung und bietet die volle Hardware- und Softwarekompatibilität mit dem bestehenden Jetson AGX Xavier an. Er verbraucht ein Maximum von 20 W für das vollständige Modul und bietet bis zu 20 TOPS KI-Leistung. 

"KI ist die mächtigste technologische Kraft unserer Zeit - Ihre erste Phase wird neue Ebenen der Software-Automatisierung ermöglichen, die die Produktivität in vielen Branchen steigern. Als Nächstes wird KI in Kombination mit Sensoren und Aktoren das Gehirn einer neuen Generation von autonomen Maschinen sein. Eines Tages wird es Milliarden von intelligenten Maschinen in der Fertigung, der Hauszustellung, der Lagerlogistik und vielem mehr geben."
- CEO Jensen Huang, NVIDIA

NVIDIA Isaac

NVIDIA Isaac
Einläutung eines neues Zeitalter der autonomen Maschinen 

Das NVIDIA Isaac Software Development Kit (SDK) ermöglicht beschleunigte KI-Roboter-Entwicklungsworkflows. Ausgestattet mit neuen Werkzeugen und Anwendungsunterstützung ist Isaac SDK 2020.1 eine End-to-End-Lösung, die jeden Schritt der Roboterflottenbereitstellung unterstützt, von der Designzusammenarbeit über das Training bis hin zur laufenden Wartung von KI-Anwendungen. 

Zum Einsatz kommt NVIDIA Isaac in den Bereichen Fertigung, Logistik, Landwirtschaft, im Baugewerbe und in vielen weiteren Branchen.

NVIDIA Isaac
​​​​​​​

Isaac SDK 2020.1, die neueste Version von Isaac SDK, enthält die Werkzeuge und Methoden, die für die Entwicklung, das Training und den Test von Robotern in der Simulation mit Isaac Sim auf dem kollaborativen virtuellen Umgebungstool Omniverse benötigt werden.