Persönliche Beratung

+49 421 40 966 0 oder per Mail

Produkt Filter Produkt Filter

MDS Metadaten Server

Der MDS-Server stellt Metadaten, die in einem oder mehreren MDTs gespeichert sind, den BeeGFS-/Lustre-Clients zur Verfügung. Jeder MDS verwaltet die Namen und Verzeichnisse im BeeGFS-/Lustre Dateisystem und ermöglicht die Durchführung von Netzwerkanforderung für ein oder mehrere lokale MDTs. Ein MDT speichert Metadaten (wie Dateinamen, Verzeichnisse, Berechtigungen und Datei Layout) auf einem MDS. Jedes Dateisystem hat ein MDT. Ein MDT auf einem gemeinsamen Storage Target kann für viele MDSs verfügbar gemacht werden, obwohl es nur ein MDS aktuell im Zugriff darf. Wenn ein aktiver MDS ausfällt, kann ein passiver MDS das MDT übernehmen und für die Clients verfügbar machen. Dies wird als MDS-Failover bezeichnet.

€ 1.248,43 (€ 1.485,63 inkl. MwSt.)

Kurzbeschreibung:

  1. Dual socket R3 (LGA 2011) supports Intel® Xeon® processor E5-2600 v3/v4 family; QPI up to 9.6GT/s
  2. Up to 3TB ECC DDR4, up to 2400MHz ; 24x DIMM slots
  3. 2x PCI-E 3.0 x16 slots (FH, 10.5" L), 2x PCI-E 3.0 x8 slots (LP, 1 internal)
  4. 4x Gigabit Ethernet LAN ports
  5. 10x Hot-swap 2.5" drive bays: 10x SAS3/SATA3 ports via Expander and AOC: AOC-S3108L-H8iR, AOC-S3008L-L8e, AOC-S3008L-L8i
  6. 4x heavy duty fans w/ optimal fan speed control
  7. 750W Redundant Power Supplies Platinum Level (94%+)
zum Hersteller-Datenblatt