Schnellere und präzisere Genomanalysen mit NVIDIA Clara™ Parabricks. Clara Parabricks ist ein GPU-beschleunigtes Anwendungsframework für computergestützte Genomik. Sie liefert genaue und beschleunigte Analysen von Sequenzierungsdaten der nächsten Generation für Forscher und klinische Teams sowie medizinische und Sequenzierungszentren für genetische Krankheiten und Krebs.
Nvidia Throughput Icon Image

Hoher Durchsatz

Verarbeiten Sie bis zu 60 komplette Genome pro Tag auf einem einzigen Server.

Nvidia Accuracy Icon Image

Erhöhte Genauigkeit

Sie müssen nicht auf Genauigkeit verzichten, um die Durchlaufzeit zu verkürzen. Eine Reihe von Keimbahn- und somatischen Detektoren ist verfügbar.

Nvidia Flexible Icon Image

Flexible Pipelines

Erstellen Sie benutzerdefinierte, beschleunigte Pipelines, indem Sie über 33 Tools für jede spezifische Pipeline oder Anwendungsanforderung konfigurieren.

Nvidia Speedup Icon Image

30- bis 60-mal schneller

Senken Sie die Rechenkosten um bis zu 50 Prozent, indem Sie 30- bis 60-mal schneller arbeiten als mit reinen CPU-Lösungen.

BESCHLEUNIGTE ANWENDUNGEN FÜR DIE GENOMANALYSE

Von FASTQ über Binary Alignment Map (BAM) bis hin zu VCF beschleunigt NVIDIA die Genomanalyse für somatische, Keimbahn- und strukturelle Varianten-Workflows sowie die Verbesserung der Sequenzergeschwindigkeit und der Genauigkeit von Konsenslesebasisaufrufen.
Fastq to VCF Image

Sequenzierung der nächsten Generation vor Ort oder in der Cloud

Zum Ausführen von NVIDIA Clara Parabricks sind mindestens zwei GPUs erforderlich. Lokale Lizenzen sind Jahresabonnements auf GPU-Basis, die vollen Zugriff auf alle Pipelines in der NVIDIA Clara Parabricks-Software-Suite beinhalten.
Nvidia DGX A100 Image

Lokale Lösungen

Clara Parabricks läuft auf einer NVIDIA DGX™ A100 und analysiert mit dem Genomic Analysis Toolkit (GATK) des Broad Institute bis zu 25.000 komplette Genome pro Jahr (30-fache Abdeckung). Der Durchsatz skaliert linear über eine einzelne DGX A100 hinaus.
Genome Analysis Image

In der Cloud

In der Cloud ist Zeit Geld. Wählen Sie aus einer Reihe von GPU-Instanzen, die Genome in wenigen Minuten analysieren können. Für eine einfache Bereitstellung auf AWS stehen Clara Parabricks in einem Amazon Machine Image (AMI) zur sofortigen Verwendung zur Verfügung.
Dank der NVIDIA AI Enterprise-Suite und den fortschrittlichsten Grafikprozessoren und Datenverarbeitungseinheiten (DPUs) von NVIDIA können VMware-Kunden moderne, beschleunigte Workloads sicher zusammen mit bestehenden Unternehmensanwendungen auf NVIDIA-zertifizierten Systemen ausführen. Vom lokalen Rechenzentrum bis zur Hybrid-Cloud, von virtuellen Maschinen bis zu Containern.

Wählen Sie Ihr Software-JahresAbonnement aus

Wie Clara Parabricks einen realen Einfluss hat

REGENERON GENETICS CENTER Image

Regeneron Genetics Center

Erfahren Sie, wie Regeneron DeepVariant mit Clara Parabricks verwendet, um skalierbare, qualitativ hochwertige Daten zu generieren, die in der gesamten Genomik-Community reproduziert werden können.
NATIONALE BIOBANK VON THAILAND Image

Nationale Biobank von Thailand (NBT)

Die NBT reduzierte mit NVIDIA DGX A100 und Clara Parabricks die gesamte Genomsequenzdatenverarbeitung um vier Monate und die individuelle Nutzerverarbeitungszeit von über 30 Stunden auf nur 1 bis 2 Stunden.
Genome Sequence Image

Translational Genomics Research Institute (TGen)

Mit NVIDIA Clara Parabricks und NVIDIA V100 Tensor-Recheneinheiten-GPUs beschleunigte TGen die genomische Sequenzierungsanalyse um das 6-fache, um personalisierte Behandlungen für Kinder mit seltenen neurologischen Erkrankungen zu bestimmen.
WASHINGTON UNIVERSITY Collaboration Partners Image

Washington University in Saint Louis (WUSTL)

Die Integration von GPU-basierten Schritten mit NVIDIA Clara Parabricks ermöglichte es Tychele Turner von WUSTL, die Laufzeit für De Novo-Variantenaufrufe drastisch zu reduzieren.