Willkommen auf der neuen Website von sysGen. Bitte nutzen Sie unser Kontaktformular falls Sie Fragen zu unseren Inhalten haben.

Achtung: Aufgrund ständiger Preiserhöhungen aller Hersteller ist eine aktuelle Preiskalkulation online derzeit nicht möglich. Daher möchten wir darauf hinweisen, dass alle Preise bei Anfragen über unsere Website vom endgültigen Angebot abweichen können!

NVIDIA Clara Parabricks

NVIDIA Clara™ Parabricks

ist eine Software-Suite für die genomische Analyse. Sie liefert wesentliche Verbesserungen in der Durchsatzzeit für gängige analytische Aufgaben in der Genomik einschließlich Keimbahn- und somatische Analysen. Das Herzstück der Parabricks-Software ist die Datenpipeline, die Rohdaten aufnimmt und entsprechend den Anforderungen des Anwenders transformiert.

Die wahrscheinlich beste Lösung

Bewältigen Sie die Kosten- und Speicherherausforderungen exponentiell wachsender Genomikdaten mit einer beschleunigten integrierten Lösung, die auf dem NVIDIA Parabricks™ basiert, angetrieben mit NVIDIA A100™ GPUs. Mithilfe von den NVIDIA DGX Systemen oder den Lösungen von Supermicro und Gigabyte mit HGX A100 (NVIDIA GPU) kann diese KI-Lösung Ergebnisse liefern, die mehr als 30-50 Mal schneller sind als reine CPU-Lösungen. Sie kann in Minuten/Stunden bereitgestellt werden damit eine schnellere Entdeckungszeit ermöglicht wird und Sie sich auf Forschung statt auf Software- und Hardware-Integration konzentrieren können.
​​​​​​​
Unter der Oberfläche wird diese Leistung durch die enge Integration mit GPUs erreicht, die bei der Durchführung von datenparallelen Berechnungen viel effektiver sind als traditionelle CPU-basierte Lösungen. Parabricks wurde von Grund auf von GPU-Computing- und Deep-Learning-Experten entwickelt, die die schnellstmögliche und effizienteste Implementierung gängiger Genomik-Algorithmen für die Sekundäranalyse entwickeln wollten.

Schnelle Sequenzierung bei niedrigen Kosten ​​​​​​​

Parabricks ist eine Software-Suite zur Durchführung von Sekundäranalysen von Next Generation Sequencing (NGS) DNA-Daten. Sie ist so konzipiert, dass sie Ergebnisse mit signifikant hoher Geschwindigkeit und geringen Kosten liefert. Parabricks kann ganze menschliche Genome in etwa 45 Minuten analysieren, verglichen mit etwa 30 Stunden für 30x WGS-Daten. Die Ausgabeergebnisse stimmen exakt mit der allgemein verwendeten Software überein, so dass es recht einfach ist, die Genauigkeit der Ausgabe zu überprüfen.

EINFACHER EINSTIEG
​​​​​​​

Clara Parabricks-Pipelines lassen sich 
innerhalb von 10 Minuten einrichten.

SCHNELLERE DIAGNOSE.
BESSERE BEHANDLUNGSERGEBNISSE.

Clara Parabricks-Pipelines liefern Ergebnisse schneller als nicht GPU-beschleunigte Lösungen.

BESSERE GENOMERKENNTNISSE
​​​​​​​

Clara Parabricks-Pipelines, die in der Cloud oder lokal ausgeführt werden, können Forschern dabei helfen, virale Pandemien wie COVID-19 schneller zu verstehen – von der Entwicklung des Virus über die menschliche Reaktion bis hin zur menschlichen Anfälligkeit.

FÜR LABORE MT HOHEM DURCHSATZ

NVIDIA Clara Parabricks Pipelines basiert auf dem „Genome Analysis Toolkit (GATK)“ des Broad Institute und ist eine direkt einsetzbare, grafikprozessorbeschleunigte Software-Suite für die Bestimmung von DNA-Keimbahnvarianten in der Bevölkerungsgenomik, die Bestimmung der DNA-somatischen Variante in der Krebsgenomik und RNA-Sequenzierungsprojekte vom ganzen Transkriptom bis zur Einzelzellanalyse.

Die für Geschwindigkeit, Genauigkeit und Skalierbarkeit optimierten Clara Parabricks-Pipelines können die GATK4.1-Best-Practices ausführen und sind vollständig konfigurierbar, sodass die Nutzer auswählen können, welche Schritte, Parametereinstellungen und Versionen der Pipeline ausgeführt werden sollen.
Datenblatt zu NVIDIA CLARA Parabricks

Unerreichte Leistung und Durchsatz bei sekundären Analysen

Clara Parabricks-Pipelines laufen auf NVIDIA A100 Tensor-Recheneinheiten-GPUs, bieten eine bisher unerreichte Leistung und reduzieren die Analysezeiten für die Bestimmung der DNA-Keimbahnvariante auf 20 Minuten. Dank der GPU-Beschleunigung profitieren Nutzer von um bis zu 50 Prozent geringeren Cloud-Computing-Kosten im Vergleich zu reinen CPU-Lösungen.

FÜR ENTWICKLER​​​​​​​

Das NVIDIA Clara Parabricks-Toolkit ist eine Sammlung grafikprozessorbeschleunigter Edge-Bibliotheken, Referenzanwendungen sowie Open-Source-Anwendungen. Es wurde für Entwickler entworfen, die KI-gestützte Workflows für die Genomanalyse erstellen. Mit dem Toolkit können Sie die Zuordnung, die Ausrichtung und die Aufbereitung für neue Genomassemblierungen optimieren und die Auflösung einzelliger Epigenomen verbessern.

NVIDIA DGX Systems

NVIDIA DGX Systeme liefern die weltweit führenden Lösungen
​​​​​​​für die KI-Entwicklung in Unternehmen im großen Maßstab.
Inspiriert von den Anforderungen der KI.
NVIDIA DGX Systeme

sysgen gigabyte Server